Baden-Powell-Haus

Bildungs- und Freizeitzentrum

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Hausteil St. Georg

Drucken

Der Hausteil St. Georg ist vollkommen barrierefrei eingerichtet und bietet den größten Komfort.

Mit dem Fahrstuhl gelangt man auch unabhängig von der Treppe in alle Stockwerke des Hausteils, alle Türen sind besonders breit. Die Küche, ein Tagungs- bzw. Speiseraum und ein daran anschließendes Kaminzimmer, das zu gemütlichen Abenden im Feuerschein einlädt, befinden sich im Erdgeschoss des Hauses. Im Dachgeschoss befindet sich ein großer Freizeitraum. Auf zwei Etagen (Erdgeschoss und 1. Obergeschoss) befinden sich acht Zimmer mit je drei einzelnen Betten, so dass 24 Personen untergebracht werden können. Immer zwei dieser Zimmer teilen sich einen behindertengerechten Waschraum mit Dusche und WC. Zusätzlich gibt es noch zwei weitere Waschräume und  zwei Toiletten.

Dieser Hausteil wurde nachträglich zur bestehenden Bebauung der Häuser St. Franziskus und St. Clara errichtet, mit besonderem Augenmerk auf einer komplett behindertengerechten Gestaltung des ganzen Hausteils. St. Georg ist durch den Innenhof und zusätzlich im 1. Obergeschoss über einen direkten Zugang zur Koppenwaldstraße erreichbar.